Coming Home

One year ago
Ein Jahr wie eine Ewigkeit

Heute habe ich beim herumspielen auf YouTube diesen alten Klassiker von Falco „wiedergefunden“. Wie unglaublich passend. One year ago … ein Jahr wie eine Ewigkeit.

Viele Fragen und noch mehr Leid. Heute sitze ich hier und kann wieder lächeln, lächeln weil ich eine der wichtigste Lektionen in meinem Leben gelernt habe.

Zuhause ist nicht dort wo dein Herz ist.
Zuhause ist dort wo man mit Lieben und Respekt behandelt wird.

Viel Spaß bei diesem Song.

Eure Julusch

10 Kommentare

      1. Ach so, was ich dir auch noch sagen wollte ist: Das Bild oben hatte ich mal in Papierform und es war bei mir in der Küche aufgehängt, nachdem ich mit meinen beiden Kindern – nach der Trennung von einem Partner – dort eingezogen war. Ich fühlte mich manchmal wie auf dem Bild, aber ich war nicht bereit aufzugeben. Schön, dass du das auch nicht tust :) <3

        Gefällt 1 Person

      2. Liebe Marion,
        ja, das Bild ist super. Wie oft habe ich mich so gefühlt, aber immer schön fest zudrücken. Solange man die Kraft dazu hat.
        Dicken Drücker Julusch

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s